Kategorien &
Plattformen

Tipps zur Nutzung der Lebenszeichen

Tipps zur Nutzung der Lebenszeichen
Tipps zur Nutzung der Lebenszeichen
  • Lebenszeichen sind religiöse Impulsblätter. Sie enthalten verschiedene Aspekte für einen Impuls. Sie haben immer einen meditativen Text, eine Bibelstelle, einen Segen und ein Lied. Diese Elemente können beliebig miteinander kombiniert werden. Alle Texte sind in Einfacher Sprache verfasst.
  • Lebenszeichen erschließen verschiedene Themen. Unter den Suchbegriffen "Jahreskreis", "Menschenzeichen" und "Einzelthemen" finden Sie die bisher erschienenen Lebenszeichen.
  • Lebenszeichen eignen sich zum persönlichen Gebet und für Impulse bei Sitzungen, für Meditation und Gottesdienste und vieles mehr. Die Elemente können beliebig miteinander kombiniert werden.
  • Auf der Internetseite sind unter den jeweiligen Lebenszeichen zusätzliche Materialien eingestellt, darunter Kurzansprachen, methodische Hinweise und vieles mehr.
  • Die Grafik der Lebenszeichen ist immer anders und vertieft den inhaltlichen Impuls. Oft lässt sich die Grafik gegenständlich mit in die Praxis hineinnehmen (Beispiel Segenszeichen: Stellen Sie einen Regenbogenschirm in die Mitte der Gruppe oder spenden Sie unter diesem Schirm einen Einzelsegen.) Das hat eine große Wirkmacht.
  • Die Lieder sind sowohl als Playback als auch gesungen zum Download bereit. Die Lieder sind ebenfalls zur Erstellung von Liedheften als Download verfügbar, soweit sie nicht durch Rechte von Musikern belegt sind.
  • Die Lebenszeichen stellen uns alle unter den Geist des Evangeliums. Binden Sie andere Menschen aktiv in die Gestaltung des Impulses mit ein.